Winterwandern in Tux-Finkenberg

hr
Genießen Sie unsere malerische Winterlandschaft zu Fuß

In der Ferienregion Tux-Finkenberg sorgen rund 68 km Winterwanderwege für Abwechslung im Winterurlaub.

Verschiedene Herausforderungen erwarten Sie bei Winterwanderwegen, die teilweise nur niedergewalzt, gebahnt bzw. geräumt sind.

Starten Sie doch direkt bei uns in Tux-Lanersbach:

Ausgangspunkt Tux-Lanersbach:
Höhenweg nach Juns (Tuxer Mühle), 1 Std. – Weg Nr. 21
Höhenweg Gemais – Tux-Vorderlanersbach, 1 Std. – Weg Nr. 21
Talwanderweg nach Tux-Vorderlanersbach ca. ½ Std., nach Hintertux ca. 1 ½ Std. – Weg Nr. 10 und Nr. 12
Höllensteinhütte ca. 1 Std. – Weg Nr. 28
Grieralm (Jausenstation – im Winter beleuchtete Rodelbahn), ca. 1 ½ Std. – Weg Nr. 24
Eggalm – Tux-Lanersbach: Auffahrt mit der Eggalmbahn, Abstieg über die Lattenalm (Jausenstation) und weiter übers Gemais bis nach Tux-Lanersbach oder Tux-Vorderlanersbach, ca. 2 Std.

Einen besonderen Reiz für Wanderfans bieten die Winterwanderwege auf die Eggalm oder auf die Sommerbergalm – oben angelegt, erwarten Sie urige Hütten und Panoramarestaurants mit vielen Zillertaler Spezialitäten.

Natürlich lassen sich die luftigen Höhen auch ganz bequem mit den Seilbahnen zu den einzelnen Bergstationen erreichen.

Winterwandern im Zillertal : Sporthotel Kirchler